US-Wahl 2016

 

Ein Thema etwas abseits der üblichen Beiträge:
Mit dem Wahlkampf des neuen Präsidenten in den USA haben die TV-Debatten eine neue mediale Größe erreicht:
Bislang ist die Berichterstattung der Präsidentschaftswahl national noch nie größer gewesen. Die erste  TV-Debatte wurde allein von  80,9 Millionen Fernsehzuschauer gesehen – die Menschen bei YouTube, in den Bars & Co. noch nicht einmal eingerechnet.

Aber auch die Anzahl der Skandale ist durch den umstrittenen Kandidaten Trump noch nie höher gewesen. Gefühlt stündlich schlagen neue Skandale auf den Kandidaten ein, jüngst der Skandal um frauenfeindliche Aussagen Trumps. Jedoch macht Kandidatin Clinton ebenfalls keine gute Figur. Sie hatte mit E-Mail Hacks, Korruptionsvorwürfen und sogar mit Schwächeanfällen zu kämpfen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s